Deutschnonsberg – ein Geheimtipp

Natururlaub in Südtirol

Egal, ob Sommer oder Winter: In St. Felix am Deutschnonsberg zeigt sich die Natur immer von ihrer schönsten Seite. Vom Gampenpass her öffnet sich das weite Hochplateau, durchzogen von beeindruckenden Canyons und immergrünen Nadelwäldern, bespickt mit glitzernden Bergseen und Wasserfällen. Am Horizont die Silhouette der majestätischen Brenta-Dolomiten. Dahinter, in weiter Ferne, der Gardasee. Hier, an der Grenze zweier Provinzen, zweier Sprachgruppen und Kulturen, ist das alpin-mediterrane Flair echt.

Das Beste daran: Früh morgens werdet ihr von den Rehen begrüßt und spät abends, wenn ihr am Lagerfeuer sitzt, sagen euch die Sterne am Himmel gute Nacht.


Sommer

- Alm- und Gipfelwanderung zur Laugenspitze (2,5 h Gehzeit)
- Entspannen auf den Waldlichtungen gleich hinter den Felizitas Chalets
- Mountainbiken durch das Tal oder im alpinen Gelände
- Schwimmen im Weiher oder in den Seen der Täler
- Kanu-Fahren im Santa-Giustina-See
- Ausflug zum kleinen Alpinzoo „Tierpark Rainguthof“
- Klettern in den Hochseilgärten Predaia-Joch oder Kaltern
- Kulturausflüge: Schlösser, Pilgerstätten (San Romedio) und Museen besuchen
- Kräuterseminare
- Yoga in der Natur
- Traditionelles Brotbacken am Roatnocker-Hof
- Einmal wöchentlich nimmt euch Richard Passler mit zu einer Wanderung. Über Stock und Stein zu besonderen Abenteuern in der Natur.

Ihr möchtet Land, Leute, Kultur und Brauchtum kennenlernen? Wir machen es euch leicht.
Werft einfach einen Blick auf unser Sommerprogramm!

Sommerprogramm

Winter

- Gemütliche Winterwanderungen durch verschneite Landschaften
- Schneeschuhwanderungen durch die Winterwunderwelt
- Rodeln von der Felixer Alm bis ins Tal
- Schnee-Abenteuer beim kleinen Lift im Nachbardorf Unsere Liebe Frau im Walde (5 km)
- Eislaufen am Felixer Weiher (kein Verleih vor Ort) oder am Lago Smeraldo (Verleih vor Ort)
- Langlaufen auf den verschneiten Weisen der Regole di Malosco
- Traditionelles Brotbacken am Roatnocker-Hof
- Day Spa in unserem Partnerhotel „Alpiana“ in Völlan
- Wellness in den Thermen von Meran
- Skifahren auf dem Monte Roen, in Madonna di Campiglio, Ulten oder Meran 2000

Weitere Infos und Tipps finden Sie unter www.deutschnonsberg.it